Ausgaben

Ausblick morgen 4/2021

Die nächste Ausgabe von morgen erscheint Mitte November 2021.
Am 1. Jänner 1922 trat das Trennungsgesetz in Kraft, das Wien und Niederösterreich endgültig voneinander schied. Rund hundert Jahre später stellen wir die Frage, wie sich Stadt und Land zueinander verhalten. Hohe Mieten, eine Pandemie und die Sehnsucht nach Natur lassen viele Menschen aus der Metropole Wien ins Umland übersiedeln – aber wie nachhaltig ist diese Entwicklung? Was ziehen Künstlerinnen und Künstler aus dem Urbanen, was aus dem Regionalen? Und wie kompliziert ist das Verhältnis zwischen Stadtpflanzen und Landeiern? Dazu die Frage an unsere Leserinnen und Leser:

Stadt oder Land – wo lebt es sich besser?

Schicken Sie uns Ihre Antworten, Gedanken, Ideen bis 11. Oktober 2021. Entweder per Post (Redaktion morgen, Julius-Raab-Promenade 37, 3100 St. Pölten) oder per Mail an: [email protected]. In der nächsten Ausgabe publizieren wir diese auszugsweise in unserem Leserforum. Jede Einsendung erhält ein Exemplar des kürzlich erschienenen Buchs „Die Erfindung der Welt“ unseres Autors Thomas Sautner (so lange der Vorrat reicht).